Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fortbildung: Konfliktmoderation in sozialen Bewegungen und selbstverwalteten Projekten (Modul 1)

25.08. - 28.08.

Du bist Aktivist*in in sozialen Bewegungen, NGOs, Initiativen und/oder lebst in selbstverwalteten Strukturen wie Wohnprojekten oder Genossenschaften? Dann kennst du vermutlich auch die anstrengenden Momente, die Kompromisse, die nicht zufrieden stellen, dass Personen wegen ungeklärter Konflikte die Gruppe verlassen oder Konstellationen, in denen es „immer wieder kracht“. Wenn du in diesen Zusammenhängen Treffen moderierst, dann ist diese Fortbildung möglicherweise genau das Richtige für dich! In drei mehrtägigen Modulen werden Gesprächs- und Moderationsmethoden vermittelt, die auf Haltung und Ansätzen der Mediation beruhen.
Ziel ist, dass die Teilnehmenden am Ende der Fortbildung befähigt sind, interne Gruppenkonflikte konstruktiv zu begleiten sowie andere Strukturen oder auch Einzelpersonen zu unterstützen.

Kontakt:
Joel Campe
komo(at)kurvewustrow.org

 

 

Details

Beginn:
25.08.
Ende:
28.08.
Webseite:
https://www.kurvewustrow.org/konfliktmoderation

Veranstaltungsort

KURVE Wustrow
KURVE Wustrow
Kirchstraße 14, Wustrow (Wendland), Niedersachsen 29462 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
05843-98 71 0
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

KURVE Wustrow
Telefon:
05843-98 71 0
Veranstalter-Website anzeigen