Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Globales Open-Air Kino: RADICAL RESILIENCE (2020)

12.08. - 20:00 - 22:30

20:00 Uhr Kurzvortrag: Selbstfürsorge im Aktivismus

21:00: Fim RADICAL RESILIENCE (2020)

Radical Resilience ist ein Filmprojekt für alle die sich in sozialen oder Umweltbewegungen engagieren.
Das Muster scheint in vielen Bewegungen/Kämpfen das selbe zu sein: Menschen sind von Situationen überfordert und/oder muten sich über längere Zeiträume zu viel zu. Die Folgen sind Traumata oder Burnout, und in Folge dessen oftmals ein Rückzug vom politischen Aktivismus. Der menschliche Verlust, aber auch der Verlust an Wissen und Erfahrung, schwächt die Bewegungen. Wieso verlassen so viele Menschen unsere Bewegungen? Welche persönlichen Faktoren tragen dazu bei, und was ist unseren Gruppendynamiken geschuldet? Wie wiederholen wir Mechanismen der Gesellschaft die wir verändern wollen in unseren politischen Gruppen? Was kann uns helfen widerstandsfähiger zu werden? Wie können wir diversere Bewegungen aufbauen und tiefergehenden Wandel bewirken?

Mehr zum Film >>https://radicalresilience.noblogs.org/de/

Anmeldung buchen@lernort-kulturkapelle.de

Details

Datum:
12.08.
Zeit:
20:00 - 22:30
Webseite:
https://lernort-kulturkapelle.de/events/globales-open-air-kino/

Veranstaltungsort

Lernort Kulturkapelle
Georg-Wilhelm-Straße 162
Hamburg, 21107
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

peace brigades international e.V. (pbi)
Regionale Bildungsstelle Nord