Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Menschlich handeln- was bedeutet das? Eine Spurensuche in religiöser Vielfalt

26.06. - 15:00 - 18:00

Fortbildung inklusive Materialschau im Bibliotheks- und Medienzentrum Kiel

Menschlichkeit ist ein Kernthema der Religionen. Denn die Fähigkeit, menschlich zu fühlen und zu handeln ist eine Grundvoraussetzung für ein gutes Leben, für Frieden und ein Miteinander in Würde. Besonders in Krisen- und Kriegszeiten ist die Menschlichkeit gefährdet. Da gilt es, sie zu stärken in jedem Menschen und interreligiös-dialogisches Voneinander-Lernen zu fördern. Wie aber verstehen wir „Menschlichkeit“?
Mit Blick auf Quellen aus unterschiedlichen Religionen begeben wir uns auf die Suche nach Antworten und erproben Anregungen für die Unterrichtspraxis in der Grundschule.
Dazu gehört auch die Präsentation von verschiedensten Unterrichtsmaterialien zur religiösen Vielfalt aus unserer Bibliothek. Fortbildung und Materialschau sind miteinander verbunden.

Leitung: Carmen Bohnsack, Anna-Lena Baumann und Birthe Ruschmeyer

Kontakt:
Pädagogisch-Theologisches Institut der Nordkirche – Standort Schleswig-Holstein
Telefon: 0431 / 55779 -304
info.kiel@pti.nordkirche.de

Veranstaltungsort

Pädagogisch-Theologisches Institut der Nordkirche – Standort Schleswig-Holstein
Gartenstraße 20
Kiel, Schleswig-Holstein 24103 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0431 / 55779 -304
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

PTI der Nordkirche – Kiel
Telefon:
0431 / 55779 -304
E-Mail:
info@pti.nordkirche.de
Veranstalter-Website anzeigen