Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Zwischen Ohnmacht und Mut – Emotionssensibles (Ver)Lernen in der machtkritischen Bildungsarbeit

30.05. - 14:00 - 31.05. - 17:00

Fortbildung

In macht- und rassismuskritischen (Ver)Lernprozessen geht es neben der inhaltlichen Vermittlung von Kenntnissen auch um den Umgang mit auftauchenden Emotionen. Sie spielen in Lernprozessen von Beginn an eine zentrale Rolle. Doch wie hängt Rassismus mit Emotionen und Affekten zusammen? Welche Potenziale birgt eine macht- und rassismuskritische, emotionssensible Praxis? Was braucht es dafür, diesen Ansatz in die eigene Arbeit zu integrieren?
In diesem Seminar nähern wir uns dem Thema Emotionen als Teil des Verlern- und Bildungsprozesses aus gleichermaßen persönlicher Perspektive und politischer Praxis. Mit reflexiven, beziehungs- und körperorientierten Methoden schaffen wir einen achtsamen und diskriminierungskritischen Begegnungs- und Erfahrungsraum (Braver Space), in dem verschiedene Zugänge und Ressourcen für kollektives Handeln gestärkt werden. Wir experimentieren mit verschiedenen Lerndimensionen, reflektieren die Verstricktheit unseres Emotionalen Lernens in globalen Machtverhältnissen und in der Auseinandersetzung einer diskriminierungskritischen Praxis. Dekoloniale Perspektiven sind dabei ein inhaltlicher Bestandteil und inspirieren die Selbstreflexion als Multiplikator*innen.

Das Seminar richtet sich an Personen, die bereits Vorerfahrungen in dem Themenfeld Diskriminierung und Anti-Diskriminierung mitbringen. Vorranging sind Personen angesprochen, die selbst in der machktischen Bildungs- und Beratungsarbeit tätig sind.

Trainerin
Carina Flores (Leipzig), Cross-disziplinäre Trainerin und Organisationsberaterin zu antirassistischen, feministischen und dekolonialen Ansätze

Kontakt:
Fachstelle vielgestaltig* 2.0
Tinka Greve
tinka.greve@vnb.de
0511 / 45 001 881nk

Link zur Anmeldung

Veranstaltungsort

Jugendherberge Hannover
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
Hannover, Niedersachsen 30169 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
0511 12359080
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

vielgestaltig*2.0 im VNB e.V.
Telefon:
0511 1235649-22
E-Mail:
vielgestaltig@vnb.de
Veranstalter-Website anzeigen