Anti-Bias and Social Inclusion (Practitioner Training Online)

Online

Achtung: Introductory Session am 23.05., 14-15 Uhr Dieses Thema findet 2024 auch in Präsenz statt. Peace work needs proper planning, monitoring and evaluation in order to be able to contribute positively towards conflict transformation. In this training we will deal with questions about effective ways to promote peace and respective tools are offered to find […]

Friedenslogische Perspektiven in Zeiten des Krieges – Eine friedenskirchliche Perspektive mit Prof. Dr. Fernando Enns

forum Kirche Hollerallee 76, Bremen

Prof. Dr. Fernando Enns ist eine der prominentesten Stimmen weltweit im ökumenischen Raum zum Thema Frieden. Er ist brasilianisch-deutscher Theologe aus der Friedenskirche der Mennoniten und lehrt in Hamburg und Amsterdam. “Gerade in Zeiten der Bedrohung, der Desorientierung und Propaganda, der Zerstörung und des Tötens bieten das absolute Tötungsverbot und das Gebot der Feindesliebe Orientierung. Aber […]

Guten Morgen, Abendland! „Konstantinopel“

Gustav Stresemann Institut in Niedersachsen e.V. Klosterweg 4, Bad Bevensen, Niedersachsen

Diversity-Planspiel - Fortbildung zum transkulturellen historischen Lernen in der Jugendbildung In Anbetracht zunehmend offen geäußerter antimuslimischer und antisemitischer Positionen sowie der Verbreitung von Ungleichwertigkeitsideologien suchen Pädagog*innen Konzepte, die geeignet sind, diesen Entwicklungen entgegenzuwirken. Innovative Ansätze der historischen Bildung können hier einen zentralen Beitrag leisten. Denn rechte Bewegungen versuchen auf das Geschichtsbewusstsein Einfluss zu nehmen. Ihre […]

Achtsame Kommunikation nach M. Rosenberg

Institut für Konfliktaustragung und Mediation e.V. (ikm) An d. Alster 40, Hamburg, Hamburg

Das Konzept der Achtsamen Kommunikation ist eine einfache und wirksame Methode der Gesprächsführung, um eine förderliche Kommunikation zwischen Menschen zu ermöglichen, auch wenn Situationen konflikthaft sind. Darüber hinaus wird sie als Lebenshaltung verstanden und als Kommunikationsstil umschrieben, die uns Verantwortung für uns übernehmen und Wertschätzung für andere zeigen lässt. Dieses Seminar wird euch darin unterstützen, […]

Achtsame Kommunikation nach M. Rosenberg

Institut für Konfliktaustragung und Mediation e.V. (ikm) An d. Alster 40, Hamburg, Hamburg

Selbstbestimmt kommunizieren und dabei die Bedürfnisse anderer im Blick behalten Das Konzept der Achtsamen Kommunikation ist eine einfache und wirksame Methode der Gesprächsführung, um eine förderliche Kommunikation zwischen Menschen zu ermöglichen, auch wenn Situationen konflikthaft sind. Darüber hinaus wird sie als Lebenshaltung verstanden und als Kommunikationsstil umschrieben, die uns Verantwortung für uns übernehmen und Wertschätzung […]

Zwischen Ohnmacht und Mut – Emotionssensibles (Ver)Lernen in der machtkritischen Bildungsarbeit

Jugendherberge Hannover Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1, Hannover, Niedersachsen

Fortbildung In macht- und rassismuskritischen (Ver)Lernprozessen geht es neben der inhaltlichen Vermittlung von Kenntnissen auch um den Umgang mit auftauchenden Emotionen. Sie spielen in Lernprozessen von Beginn an eine zentrale Rolle. Doch wie hängt Rassismus mit Emotionen und Affekten zusammen? Welche Potenziale birgt eine macht- und rassismuskritische, emotionssensible Praxis? Was braucht es dafür, diesen Ansatz […]

Verleihung des Internationalen Bremer Friedenspreises

Bremer Rathaus Am Markt 21, Bremen, Bremen

Die Stiftung die schwelle vergibt am 31. Mai 2024 zum elften Mal den Internationalen Bremer Friedenspreis für beispielhaftes Engagement für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung. Geehrt werden Menschen und Organisationen, die Vorbild sind im Einsatz für Versöhnung, Menschenrechte, Überwindung von Rassismus, für soziale Gerechtigkeit und nachhaltigen Umgang mit Natur und Umwelt sowie für interkulturelle […]

Digital Security (Practitioner Training Online)

Online

Achtung: Introductory Session am 30.05., 14-15 Uhr Dieses Thema findet 2024 auch in Präsenz statt. This training will create awareness and support capacity-building which is relevant to the digital security of the participants. Peace activists will be enabled to do the risk self-assessment related to their own information management. They will gain insights into personal […]

Digitaler Informationsabend Ausbildung Mediation

Online

Beim digitalen Informationsabend zu unserer Ausbildung Mediation erfahrt ihr alle wichtigen Informationen zum Rahmen und den Inhalten unserer Mediationsausbildung. Das Ausbildungs-Team stellt sich vor und es gibt die Möglichkeit, in einer angenehmen Atmosphäre Fragen zu stellen. Referent*in: Ausbildungsteam des ikm Die Teilnahme an unserem Informationsabend ist Voraussetzung für die Ausbildung in unserem Institut. Kontakt: Jasmin […]

Anti-Bias and Social Inclusion (Practitioner Training Online)

Online

Achtung: Introductory Session am 06.06., 14-15 Uhr Dieses Thema findet 2024 auch in Präsenz statt. Peace Work aims at establishing and nurturing inclusive societies that provide equal access to social, political, and economic resources to all - irrespective of their origin, age, gender, physical or mental condition, religion, sexual orientation, etc. The concepts of Anti-Bias […]

Friedenslogische Perspektiven in Zeiten des Krieges – Eine eine Perspektive aus der Friedensforschung mit Prof. Dr. Eva Senghaas-Knobloch

forum Kirche Hollerallee 76, Bremen

Prof Dr. Eva Senghaas-Knobloch lehrte und forschte in der Universität Bremen im Bereich Human- und Gesellschaftswissenschaften. Nach dem Ende des Ost-West-Konfliktes hat sie innerhalb der Evangelischen Kirche in Deutschland dazu beigetragen, das Friedensthema stark zu machen. Neben der Mitwirkung an der Friedensdenkschrift von 2007 ging es ihr um das breite Spektrum christlicher Friedensdienste und Empfehlungen […]

Elternabend online: Wertschätzender Umgang mit Diversität

Online

Bereits in jungen Jahren schärft sich die Wahrnehmung von Kindern. Sie beobachten, was um sie herum geschieht, und nehmen Unterschiede deutlich wahr. Dies ist ein natürlicher Prozess und für die Entwicklung der Kinder essenziell. Teilweise kann das Erkennen von Verschiedenheiten allerdings auch mit einer Herabwürdigung bestimmter Merkmale einhergehen. Dies kann beispielsweise in dem Aushandeln von […]